Offroadschule Szallies


Hallo,

Ich, Pierre Szallies, möchte mit meinem Schulungswissen aus über 20 Jahren Offroaderfahrung weitergeben. Meine Anfänge begannen ca. 1994 mit dem ersten Mopet. Damit wurde zu jeder Gelegenheit im Gelände gefahren. Im Jahr 2000 kaufte ich mir meine erste Motocross Maschine. Ab dem Tag ging es nahezu jedes Wochenende mit meinem Vater zum Training oder zum Rennen. Es wurde über viele Jahre in der Norddeutschen und Niedersachsen Meisterschaft teilgenommen. Dort konnten auch einige sehenswerte Erfolge erzielt werden. In dieser Zeit fuhr ich auch schon als Training bei zwei und drei Stunden Enduros mit. Im Jahr 2006 stieg ich um in den Autocrosssport. Dort bin ich bis heute aktiv. Allerdings merkte ich schnell, dass ich ganz ohne Motorradfahren nicht glücklich werde. Somit kaufte ich mir wieder ein Motorrad und fuhr zwei Jahre nur Enduro Wettbewerbe. Dort konnten einige Podestplätze erreicht werden. Inzwischen liegt mein Hauptaugenmerk zumindest beim bestreiten von Wettbewerben beim Autocross. Gelegentlich fahre ich aber auch noch zwei Stunden Enduros mit. Ohne geht's einfach nicht :-)

Bereits in den letzten sechs Jahren habe ich etwa ein bis zwei Enduro Lehrgänge im Jahr gegeben. Da mir dies so viel Freude bereitet habe ich beschlossen damit weiter zu machen und es je nach Nachfrage sogar zu erweitern.  


TERMINE

 

Trainingsdauer /Ablauf:

 

Samstag: 9:00 - 17:00 Uhr, 12:15 - 13:00 Mittagspause

Sonntag:  8:00 - 15:00 Uhr, 12:00 - 13:00 Mittagspause 

 

Es kann auf dem Trainingsgelände gecampt oder gezeltet werden. Strom und Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

 

Einzeltraining kann ich auch flexibel und individuell anbieten! Bitte kontaktiere mich hierfür direkt.

 

Trainingsort:

 

Uhlenköper-Ring bei Uelzen www.msg-uhlenkoeper.com


PREISE

Enduro

  • Schulungsgebühr beim Gruppentraining       40,00€ pro Tag (netto)

 

  • Schulungsgebühr beim Einzeltraining           100,00€ pro Tag (netto)

 

Autocross

  • Schulungsgebühr beim Gruppentraining       60 € pro Tag (netto)

 

  • Schulungsgebühr beim Einzeltraining           120 € pro Tag (netto)